WikiStammtisch Episode 0026 mit Sandra Becker

Sandra Becker

Sandra Becker und Mpoh Sello auf der Wikimania 2016 in Esino Lario, Italien. Foto: Medea7 Lizenz: CC-BY-SA-4.0

Mpoh Sello und Sandra Becker auf der Wikimania 2016 in Esino Lario, Italien. Foto: Medea7 Lizenz: CC-BY-SA-4.0

Die Medienkünstlerin, Diplom-Designerin, Hochschullehrerin und Leiterin der Medienwerkstatt im Kulturwerk des bbk Berlin Sandra Becker ist seit 2002 in der Wikipedia aktiv.

2016 war Sandra zum zweiten Mal Jurorin bei Wiki Loves Monuments Deutschland.

Unter den besten zehn Bildern ist das Foto des Innenhofs des Kontorhauses Sprinkenhof in Hamburg-Altstadt Sandras Lieblingsbild.

Sandra kann man bei der Schreibwerkstatt für Medienkunst an jedem letzten Montag im Monat treffen.

Die Kreativmethode, die Sandra erwähnt heißt Cadavre Exquis.

Als Musik hatte sich Sandra Becker ihr Gedicht HALLO WELT – OLÁ MUNDO ausgesucht, dass von julakim vertont und interpretiert wurde. Da es nicht unter einer Freien Lizenz steht, wird es hier wenigstens verlinkt.

 

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. RT @WikiStammtisch: Neuer Podcast WikiStammtisch Episode 0026 mit Sandra Becker – https://t.co/ZEVCYvsxhf

Kommentar verfassen