WikiStammtisch Episode 0017 mit Emmanuel Engelhart

Emmanuel Engelhart. Foto: Wikimedia Israel. Lizenz: CC-BY-SA 2.0

Emmanuel Engelhart. Foto: Wikimedia Israel. Lizenz: CC-BY-SA 2.0

Emmanuel Engelhart

Der französische Programmierer und Wikipedianer Emmanuel Engelhart ist wesentlich an der Entwicklung der Offline Lösung Kiwix beteiligt, mit der man unter anderem alle Artikel einer Wikipedia auf ein lokales Gerät laden kann.

kiwix photoEr war ab 2003 in der Französischen Wikipedia aktiv. Seit einigen Jahren befasst er sich jedoch in seiner Freizeit hauptsächlich mit Kiwix.

Musik

Naive von Sergey Cheremisinov. Lizenz: CC-BY-NC 4.0

Achtung: Das ist keine Freie Lizenz. Wenn Sie den Podcast kommerziell nachnutzen wollen, müssen Sie die Genehmigung des Musikers dafür einholen oder das Musikstück heraus schneiden. Eine nichtkommerzielle Nachnutzung steht Ihnen frei.

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

5 Kommentare

  1. WikiStammtisch Episode 0017 mit Emmanuel Engelhart https://t.co/jpn6LoazCs

  2. RT @WikiStammtisch: WikiStammtisch Episode 0017 mit Emmanuel Engelhart https://t.co/jpn6LoazCs

  3. RT @WikiStammtisch: WikiStammtisch Episode 0017 mit Emmanuel Engelhart https://t.co/jpn6LoazCs

  4. Ich möchte nur anmerken, dass Wikidata kein Projekt der Foundation ist, sondern eines von Wikimedia Deutschland. Allerdings werden alle derartigen Projekte, also auch die finanzielle Unterstützung durch Wikimedia Schweiz, per https://meta.wikimedia.org/wiki/Grants:Start begutachtet und ohne deren Zustimmung ist für die Chapter kaum etwas machbar. Die kürzen nämlich die finanzielle Zuweisung, sollten sie nicht überzeugt sein. Demnach ist auch die Aussage wonach die Foundation offline nichts macht zwar formell richtig aber weitgehend unerheblich. Diese Grants laufen nämlich nicht über die Foundation.

  5. RT @WikiStammtisch: WikiStammtisch Episode 0017 mit Emmanuel Engelhart https://t.co/jpn6LoazCs

Kommentar verfassen